Dateiendung unbekannt Datenformat unbekannt Datei analysieren

Veröffentlicht am: So., 11/03/2018 - 15:24 Von: Markus

Wenn sie eine Datei haben dessen Datenendung sie nicht kennen ist es manchmal schwer bis unmöglich die richtige Datenendung zu finden.

Ganz besonders dann wenn es sich um ein unbekanntes Format handelt oder um ein Linux Format.

Doch es gibt ja TrIDNet der File Identifier.

Online Analyse unter http://mark0.net/onlinetrid.aspx.

 

Windows Software:

Download unter http://mark0.net/soft-tridnet-e.html

http://mark0.net/download/trid_net.zip

http://mark0.net/download/triddefs_xml.7z

 

 

Dazu benötigt man einmal das Programm selbst und eine Definitions Datei als eine Datenbank Datei.

Zuerst packt man das zip Archive aus und gibt anschließend im Programm an wo man die 7-Zip Datei entpackt hat. (Unteren Bereich Definitions path)

Jetzt ist das Programm einsatzbereit.

Man wählt einfach den Ordner mit den Daten aus die man analysiern möchte und klickt auf Analyze.

Im Beispiel handelt es sich um eine Bild Datei im WebP Format von Google das Windows unbekannt ist.

https://en.wikipedia.org/wiki/WebP

Neuen Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Eingeschränktes HTML

  • Erlaubte HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.