Mit Scan Tailor scans nachbearbeiten unbezahlbar !

Veröffentlicht am: Sa., 14/06/2014 - 01:51 Von: Markus

Heute stelle ich mal das Programm Scan Tailor vor damit lassen sich Scans von Büchern oder andern Dokumenten endlich in wenigen Schritten nachbearbeiten so das schiefe Seiten der Vergangenheit angehören.

Hassen sie auch diese schlechen Kopien von Büchern im Beruf/Studium/Schule mit Scan Tailor sollte das vermeidbar sein.

Als erstes werden die Bilder ausgewählt die man bearbeiten möchte.

Im zweiten Schritt wird ausgewählt wie die Seiten aufgeteil werden sollen. Bei Büchern in zwei Teilen.

Als nächstes werden die Seiten Automatisch gerade ausgerichtet.

Dannach wird ausgewählt wo der Inhalt sich auf der Seite befindet und dannach wo sich die Ränder befinden.

 

Bei Büchern kann man noch die Krümmung der Schrift teilweise entfernen. Die Funktion findet man unter Dewarping.

Das besondere an dem Programm ist das es einfach zu bedienen ist und sehr gut funktioniert auch bei Büchern mit vielen Seiten. Einmal eingestellt in jedem Schritt bearbeitet das Programm alle Seiten direkt. Ein Buch läst sich so sehr schnell bearbeiten mit sehr gutem Ergebniss.

Das Programm erhält man unter http://scantailor.org/ kostenlos es ist Freeware.

Es gibt eine 32 und 64 Bit Version zum Download.

https://github.com/scantailor/scantailor/releases/tag/RELEASE_0_9_11_1

http://genwiki.genealogy.net/Scan_Tailor noch eine Anleitung die etwas genauer ist.

Neuen Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Eingeschränktes HTML

  • Erlaubte HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.