Pydio Installation auf webhosting Paket

Veröffentlicht am: Mo., 25/12/2017 - 14:33 Von: Markus

In diesem Artikel schreibe ich wie man das Filehosting Script Pydio auf einem Webhosting Paket installiert.

Als erstes besorgen sie sich das Script das unter https://pyd.io/download/ zum Download steht.

Da sie keine root Rechte haben klicken sie auf der Seite auf Manual Installation.

Dann kommen sie zu der https://sourceforge.net/ Projekt Seite von Pydio nun müssen sie nur noch auf Download Latest Stable klicken und der Download beginnt.

Als nächstes laden sie die Datei auf ihrem Server hoch und entpacken sie. Geht sehr schnell in Plesk zb.

Außerdem benötigen sie eine SQl Db die sie jetzt anlegen sollten und die Zugangsdaten bereithalten sollten.

Um Pydio zu installieren rufen sie per http das Verzeichnis auf wo sie das Script entpackt haben.

Es erscheint das Pydio Diagnose Tool dort sollte alles auf ok stehen.

Die Installation beginnen sie nun mit einem Klick auf click here to continue to Pydio.

Jetzt wählen sie die gewünschte Sprache aus und klicken auf Assistent starten.

Dort geben sie unter Erster Administratorzugang die gewünschten Login Daten ein die sie später zum Anmelden bei Pydio benötigen.

Als nächstes kommt das wichtigste die Eingabe der SQl Db unter Configurations storage.

Dort Database system auswählen. Es erscheint eine Eingabemaske für die SQL Db.

 

 

Jetzt noch unten auf Pydio jetzt installieren klicken und das Programm wird installiert.

Danach können sie sich mit den vorher eingeben Admin Daten anmelden.

Viel Spaß mit Pydio !

Kommentare

Dank dieser Beschreibung war es relativ einfach PYDIO in einer Webspace bei STRATO zu installieren. Danke dafür.
Nun möchte ich gerne, statt mit der URL www.domainname.de/pydio , mit einer Subdomain pydio.domainname.de darauf zuzugreifen.
Leider funktioniert diese Umleitung nicht (kommt eine "oops.." Meldung).
Die Datei ".htaccess" wurde angepasst (RewriteBase /pydio).
Woran kann es liegen? Gibt es dafür eine Lösung?

Warum umleiten ?

Wenn ich etwas auf eine Subdomain anlege erhalte ich in Plesk ein anderes Verzeichniss.

Dort installiere ich einfach die Anwendungen. Dann ist allerdings die Seite nur noch über die Subdomain zu erreichen.

Neuen Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Eingeschränktes HTML

  • Erlaubte HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.